Atrium am Rosengarten in Dresden am Rosa-Luxemburg-Platz

Das ATRIUM am Rosengarten befindet sich in prominenter Elblage Dresdens unmittelbar am Regierungsviertel und nur wenige Gehminuten von der Staatskanzlei und den Ministerien entfernt. Die Straßenbahnhaltestelle liegt direkt am Grundstück und über den nahen Albertplatz ist der Flughafen Dresden in wenigen Autominuten erreichbar.

Das Büro- und Verwaltungsgebäude besteht aus zwei Häusern, die jeweils einen offenen, begrünten Innenhof umschließen. Insgesamt entstanden ca. 20.000 m² Nutzfläche für hochwertige Büros, 1.500 m² Ladenfläche, ein Restaurant/Cafè, ein Hotel und eine Tiefgarage mit Stellplätzen für 200 Pkws.

Das Gebäudeensemble wurde in den 1990er Jahren von ARGENTA errichtet, vermietet und an einen institutionellen Investor veräußert.