Das Eutritzscher Zentrum in Leipzig an der Wittenberger-/ Delitzscher Straße

Eutritzsch hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen Dienstleistungsstandort mit Entwicklungspotential entwickelt.

Das Eutritzscher Zentrum zwischen der Innenstadt und der Messe im Norden Leipzigs wurde Mitte der 1990er Jahre fertiggestellt, vermietet und an einen institutionellen Investor veräußert.

Es besteht aus drei mehrgeschossigen Baukörpern. Die Büro-/Praxen-, Hotel- und Wohnnutzung ist schon äußerlich durch die unterschiedliche Architektur und durch die Etagenhöhe erkennbar.

Die gesamte Erdgeschosszone einschließlich der Einkaufspassage mit Hauptzugang von der Delitzscher Straße als Verbindung zur Wittenberger- und Heinickestraße, umfasst den Einzelhandel mit dem üblichen Branchenmix.



letztes Objekt: Falkenbrunnen

nächstes Objekt: Kontorhaus Mitte