DAS UNTERNEHMEN DENTAL-Kosmetik IN DER DRESDNER NEUSTADT

Lage

An der Königsbrücker Straße in der Dresdner Neustadt liegt das 22.000 m² große Werksgelände mit Produktionsgebäuden, Lagerflächen, Verwaltung und „CHLORODONT-Museum“.

1992 erwarben wir die 1907 gegründeten Leo-Werke in Dresden, die mit ihrer Zahnpasta CHLORODONT vor dem 2. Weltkrieg Marktführer in Europa und danach größter Zahnpastaproduzent der DDR waren.

Der Betrieb mit Sitz in der Dresdner Neustadt wird seit Jahrzehnten erfolgreich geführt. Auf dem angestammten Gelände können jährlich bis zu 125 Mio. Tuben Zahnpasta und 6,5 Mio. Flaschen Mundwasser produziert werden; 120 industrielle Arbeitsplätze eines Dresdner Traditionsunternehmens konnten langfristig erhalten werden.

Auf dem Gelände entlang der Königsbrücker Straße befinden sich aktuell nicht betrieblich genutzte Gebäude. Zwei Gebäude an der Katharinenstraße könnten gegebenenfalls einer Wohnnutzung zugeführt werden.

Die Königsbrücker Straße (B 97) ist eine wichtige Hauptverbindungsachse zwischen dem Flughafen und der Innenstadt.

Eigentümer:

DENTAL – Kosmetik GmbH & Co. KG

Adresse:

Katharinenstraße 4, Dresden



letztes Objekt: Hotel Schloss Eckberg

nächstes Objekt: